Juli - Dezember 2017

Sonntag, 16.07.2017

 

Mit insgesamt 52 Kameradinnen und Kameraden beteiligten wir uns am 125-jährigen Gründungsfest der FF Frohnstetten und verbrachten dort ein paar schöne und gemütliche Stunden.

Dienstag, 11.07.2017

 

Sieben Atemschutzträger absolvierten die jährlich geforderte Belastungsübung in der "Kriechstrecke" in Deggendorf.

Montag, 10.07.2017

 

Um 19:00 Uhr fand im Gerätehaus eine Vorstandssitzung statt.

Montag, 10.07.2017

 

Um 16:07 Uhr wurden wir zu einem Brand einer landwirtschaftlichen Maschine (Rundballenpresse) mit unserem TLF und HLF 10 nach Diepoldstetten, Schutzbereich der FF Engolling und FF Auerbach, nachalarmiert, da sich der Brand auf dem Stoppelfeld ausgebreitet hatte. Ebenfalls nachalarmiert wurden die Tanklöschfahrzeuge aus Schwarzach und Hengersberg. 

Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehren konnte ein Übergreifen auf den angrenzenden Wald verhindert werden. 

(Bildquelle: FF Auerbach, Kreisbrandinspektion Lkr. Deggendorf)

Sonntag, 09.07.2017

 

Um 13:28 Uhr wurden wir zur Erkundung am Ruselabsatz alarmiert. Gemeldet wurde, dass dort gelagerte Hackschnitzel rauchen. Beim Eintreffen stellte sich allerdings schnell heraus, dass kein Eingreifen nötig war.

Samstag, 01.07.2017

 

Um 06:17 Uhr wurden die Feuerwehren Frohnstetten und Schaufling zu einem Pkw-Überschlag auf die DEG 10 bei der Abzweigung nach Obersteinhausen alarmiert. Nach kurzer Lageerkundung rückten wir wieder ab und die FFW Frohnstetten übernahm die Verkehrslenkung sowie das Binden ausgelaufener Kraftstoffe.